Aktion für die Homöopathie

Hier können Sie mit Ihrer Unterschrift etwas beitragen gegen die aktuelle Verschleierungstaktik in der öffentlichen Debatte um unser Gesundheitssystem.

 

https://www.weils-hilft.de/

Diese Bürgerkampagne aus Gesundheits- und Patientenorganisationen hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Wahlfreiheit der gesamten Integrativen Medizin für alle hilfsbedürftigen Menschen zu erhalten.

Am 27.01.2024 wurde eine Petition an den Deutschen Bundestag eingereicht, um die unveränderte Beibehaltung der Erstattung von homöopathischen Leistungen und Arzneimitteln in der gesetzlichen Krankenkasse zu fordern.

Die Petition können Sie unter diesem Link bis zum 7.März 2024 unterzeichen. Es werden 50.000 Unterschriften benötigt, damit das Anliegen dem zuständigen Ausschuss des Bundestages vorgetragen wird!

Bitte informieren Sie auch Ihre Familie, Freunde und Kollegen, jeder unabhängig von Alter und Staatsangehörigkeit kann unterschreiben.

 https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2024/_01/_27/Petition_162857.nc.html

 

Allgemeine Informationen zur Homöopathie und ihre Bedeutung in der Arztpraxis:

https://informationen-zur-homoeopathie.de/homoeopathie-in-der-arztpraxis-warum-sie-nuetzlich-und-wichtig-ist/

 

 

Ein Interview der Vorsitzenden des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte zu den aktuellen Pläne der Gesundheitspolitik:

https://www.deutschlandfunk.de/wie-geht-s-weiter-mit-der-homoeopathie-interv-michaela-geiger-dlf-12696c74-100.html

 

Artikel zu wissenschaftlichen Arbeiten:

https://www.nature.com/articles/s41598-024-51319-w

Über die immunmodulierende Wirkung eines homöopathisches Mittels auf Makrophagen.  Veröffentlicht im Januar 2024.

 

https://www.researchsquare.com/article/rs-2256393/v1